21.10.2021 / LUZERN

26.10.2021 / SOLOTHURN oder WEBINAR

10.11.2021 / ZÜRICH

Nationale Steuer- und Treuhandtagung 2021


Inhalt und Tagesablauf


08.00 Uhr 

Check-in


08.30 Uhr

Seminarbeginn und Begrüssung

Renato Belchior / Thomas Zindel / Patrick Lehner


08.30 Uhr bis 09.20 Uhr

Update Unternehmenssteuerrecht

Aktuelle Praxisfälle im KMU-Beratungsalltag / Vermögenssteuer im Zusammenhang mit Umstrukturierungen / STAF & Entlastungsbegrenzung / neue Gerichtsentscheide und Fallbeispiele

Lukas Kretz

dipl. Steuerexperte, Partner, BDO AG, Aarau


09.20 Uhr bis 10.10 Uhr

Fälle aus dem Bereich der Verrechnungssteuer und der Stempelabgaben

Darlehen von und gegenüber Nahestehenden, geldwerte Leistungen und Praxisfälle, Deklarationen und Fristen, Risiken und Stolpersteine

David Tschan

MA in BWL, Steuerexperte SSK, Stv. Teamchef Abteilung Externe Prüfung, Hauptabteilung DVS, Eidgenössische Steuerverwaltung, Bern


10.10 Uhr bis 10.40 Uhr

Pause


10.40 Uhr bis 11.30 Uhr

Aktuelles aus Sicht der ESTV 

Aktualitäten aus Bundesbern / aktuelle Gesetzesvorlagen, Kreisschreiben und Verordnungen / Praxisfälle und Rechtsprechung

Andreas Remund

dipl. Experte in Rechnungslegung und Controlling, Inspektor, Hauptabteilung DVS, Aufsicht Kantone, Eidgenössische Steuerverwaltung, Bern


11.30 Uhr bis 12.20 Uhr

Erbrechtsrevision -  relevante Neuerungen und Handlungsbedarf in der Praxis

Neue gesetzliche Bestimmungen / notwendige Handlungen vor und nach Inkrafttreten / Planungsmöglichkeiten und Praxistipps

Dr. Balz Hösly

Dr. iur., Rechtsanwalt, Fachanwalt SAV Erbrecht, Mediator SAV, TEP,  Partner,  MME Legal | Tax | Compliance, Zürich 


12.20 Uhr bis 13.20 Uhr

Mittagspause


13.20 Uhr bis 14.10 Uhr

MWST - Neuerungen und Praxis

Praxisentwicklung der ESTV / Neuerungen und Aktualitäten / Übersicht Praxisänderungen und Publikationen / Hinweise zur Entwicklung in der EU / Fallbeispiele und Rechtsprechung / Ausblick

Rolf Hoppler

Rechtsanwalt, Master of VAT, LL.M., Mitglied des Kaders, Von Graffenried AG, Zürich


14.10 Uhr bis 15.00 Uhr

Sanierung und Steuern

Grundlagen (Einleitung und handelsrechtliche Basis) / Sanierungsmassnahmen aus steuerlicher Sicht (Forderungsverzichte, Zuschüsse à fonds perdu, Kapitalherabsetzung und Kapitalerhöhung, Sanierungsfusion inkl. Fallbeispiel)

Dr. Felix Schalcher

Dr. oec. HSG, dipl. Steuerexperte, Senior Group Tax Manager, Hitachi Power Grids, Zürich


15.00 Uhr bis 15.30 Uhr

Pause


15.30 Uhr bis 16.20 Uhr

Steuern und Vorsorge

Aktuelles aus der Arbeitsgruppe Vorsorge der Schweizerischen Steuerkonferenz /  Flexibler Altersrücktritt - Möglichkeiten und Grenzen / Rechtsprechung und Praxisfälle

André Bänziger

lic. iur., Rechtsanwalt, juristischer Sekretär mbA, Teamleiter DA Recht, Kantonales Steueramt Zürich

Sirgit Meier

lic. iur., MAS Taxation / LL.M., Leiterin Geschäftsbereich Recht und Koordination, Steuerverwaltung des
Kantons Bern


16.20 - 16.30 Uhr

Schlusswort und Seminarende

Renato Belchior / Thomas Zindel / Patrick Lehner