Seminar

 

Steuern, Vorsorge und Sozialversicherungen 2015

 

Datum: 19. Mai 2015

Ort: Landhaus Solothurn

Zeit: 08.00 bis 17.00 Uhr

Preis: CHF 740 (inkl. MWSt) 

 

 

 

 

Aktuelles aus der beruflichen Vorsorge (Optimierung Vorsorgepläne, Lebensversicherungen und Steuern, Transfer Vorsorgegelder, WEF-Bezüge, Leistungen bei Tod, Restrukturierung und Invalidität, Vorsorge und Teilzeitarbeit)

 

Tücken der Lohnadministration (EO, QST, UVG, Teilzeitarbeit, Bescheinigungspflichten, Spesen und -reglemente, vereinfachtes Abrechnungsverfahren, Privatanteile)

 

Aktualitäten und Praxis im Bereich AHV (Abgrenzung US/SE, Folgen bei Falschdeklarationen, Nachdeklarationen, Haftung und Verzugszinsen, Lohn/Dividende, Korrekturen bei AHV Revisionen, Verbindlichkeit von genehmigten Spesenreglementen, Beiträge Nichterwerbstätige)

 

Steuerfragen zum Thema Erben und Schenken (Immobilien, Wohnrecht und Nutzniessung, gemischte Schenkung, Erbvorbezüge, etc.)

 

Referenten

Max Ledergerber, Steueramt des Kantons Aargau

Mario Lazzarini, Pens-Expert AG Luzern

Maria Kurmann, Gewerbe-Treuhand AG, Willisau

René Misteli, Ausgleichskasse Kanton Solothurn

Dr. Philip Funk, Voser Rechtsanwälte, Baden  

 

Das Seminar entspricht den Anforderungen von Treuhand I Suisse sowie der EXPERTsuisse an die fachliche Weiterbildung. Sie erhalten eine Seminarbestätigung.